Ferienwohnungen und Ferienhäuser

Bellano


Bellano ist ein kleines Städtchen mit ca.3238 Einwohnern (Stand 2012) in der italienischen Provinz Lecco in der Region Lombardei. Der Ort liegt am östlichen Ufer des Lago di Como am nördlichen Ende des Valsassina, wo die Pioverna kurz vor der Mündung noch eine Schlucht bildet. Bellano grenzt an die Gemeinden Dervio, Parlasco, Perledo, San Siro und Vendrogno.

Berühmt in Bellano ist die tiefe Naturschlucht L’Orrido, geschaffen durch das Wasser des Wildbachs Pioverna, der diese zwischen Taceno im Valsassina und Bellano ausgehöhlt hat. Bellano erlebt im Laufe der Geschichte dramatische Zeiten: denn die Armeen,die über Valtellina  durch das Tal Valsassina die Poebene erreichen wollten, passierten im Norden Bellano und im Süden Lecco.

Gefunden 1 Objekte in Bellano


Ferienhaus in Bellano / 7 Personen

Comer See, Lombardei (Casa Collina)

3

1

m2

pro Woche ab 490 €
für 2 Personen
zuzüglich ggf. Nebenkosten

» Details anzeigen